Das Portugiesische gehört heute mit rund 240 Millionen Sprechern zu den sechs meist gesprochenen Sprachen der Welt. Unter den romanischen Sprachen ist Portugiesisch nach Spanisch (ca. 370 Mio. Sprecher) die weitverbreitetste. Die portugiesische Sprache verbreitete sich weltweit im 15. und 16. Jahrhundert, als Portugal sein Kolonialreich aufbaute, das in Teilen bis in das Jahr 1975 überdauerte und das heutige Brasilien sowie Gebiete in Afrika und an den Küsten Asiens umfasste. Es gilt als offizielle Amtssprache in acht Ländern: Angola (ca. 15 Mio.), Brasilien (ca. 190 Mio.), Guinea Bissau (1,5 Mio), Kap Verde (ca. 530.000), Mosambik (ca. 20 Mio.), Portugal (ca. 10 Mio.), Ost-Timor (ca.1 Mio.), São Tomé und Príncipe (ca. 155.000 Sprecher). Somit wird Portugiesisch auf vier Kontinenten gesprochen. Ferner ist die portugiesische Sprache auch in Ländern vertreten, in denen sich ehemalige portugiesische Kolonien befinden, z.B. in Macao (China). Mit über 190 Millionen Sprechern in Brasilien ist Portugiesisch die am weitesten verbreitete Sprache in Südamerika. Aber auch in den spanischsprachigen Ländern Südamerikas erfreut sich Portugiesisch wachsender Bedeutung. Wegen des großen Einflusses Brasiliens wird Portugiesisch in einigen der restlichen südamerikanischen Staaten unterrichtet, besonders in Argentinien und den anderen Mercosur (Mercosul)-Mitgliedsstaaten. Das Europäische und das Brasilianische Portugiesisch werden nicht nur auf verschiedenen Kontinenten gesprochen, sondern haben auch sonst große Unterschiede. In Portugal werden beispielsweise die Wörter “tu” und “vós” verwendet, wohingegen in Brasilien “você” und “vocês” verwendet wird.

Gewiss ergibt sich die Bedeutung einer Sprache nicht allein aus der Zahl ihrer Sprecher, denn das internationale Gewicht einer Sprache hängt auch eng mit wirtschaftlichen Faktoren wie Handelsbilanz und Bruttoinlandprodukt zusammen. Da aber Brasilien einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands (der größte in Lateinamerika) ist und im Mercosul eine führende Rolle spielt, ist die portugiesischsprachige Welt auch unter wirtschaftlichem Aspekt von Interesse. Seit den frühen 1990ern ist Brasilien zum Wirtschaftsmotor der gesamten Region aufgestiegen. Auch wenn sich der Aufschwung in den vergangenen Jahren ein wenig verlangsamt hat, expandieren internationale Firmen und Konzerne doch nach wie vor nach Brasilien, sodass portugiesische Übersetzungen zunehmend zu einem begehrten Punkt im Entwicklungsplan werden. Ob du nun daran interessiert bist, im Land deine Dienstleitungen oder Produkten zu präsentieren oder eine Zusammenarbeit im Blick hast, bei dem du eventuell mit Partnern und Zulieferern in Brasilien kommunizieren musst, in beiden Fällen bist du mit deinen portugiesische Übersetzung auf alles bestens vorbereitet. Darüber hinaus Portugiesisch ist die fünfthäufigste Sprache, die online genutzt wird, denn Portugiesisch sprechende Nutzer und Webseiten auf Portugiesisch werden immer mehr. Auf zukünftige Produzenten von Inhalten im Web und Texter oder Autoren, die sich auch schriftlich perfekt auf Portugiesisch ausdrücken können, warten digitale Chancen, denn es existiert ein zahlenmäßig riesengroßes Publikum (und eine ganze Reihe möglicher Arbeitgeber), die nur auf deinen Content warten, ganz besonders in Brasilien.

Ob Sie nun international expandieren oder sich dem portugiesischsprachigen Markt zuwenden, die portugiesische Übersetzung ist ein wichtiger Schritt für den Aufschwung Ihres Unternehmens. Kommunikation in der Sprache Ihrer Kunden ist ein starker Wettbewerbsparameter, wenn es darum geht, die Konversionsrate Ihres Unternehmens zu steigern. Ihre Kunden hören Ihnen zu, wenn Sie deren Muttersprache sprechen. Wir übersetzen Ihre Texte ins Portugiesische oder aus dem Spanischen, ganz gleich, ob es sich um technische Benutzeranleitungen oder Ihre Website handelt. Die Übersetzung aus dem Deutschen ins Portugieische gehört zu den ersten Maßnahmen, die viele Unternehmen ergreifen, sobald sie sich für eine internationale Expansion entscheiden. Immer mehr Unternehmen lassen Ihren Internetauftritt ins Portugiesische übersetzen.

Bei allen Übersetzungen profitieren Sie von unserer einzigartigen Qualitätsgarantie. Zuerst wird Ihr Text von einem muttersprachlichen Fachübersetzer mit Hochschulabschluss übersetzt. Die Nachkorrektur erfolgt wenn immer möglich durch einen Professor/Hochschuldozenten der Zielsprache. Darüber hinaus prüft ein interner multilingualer Mitarbeiter Ihre Übersetzung. Mit diesem Qualitätssicherungsprozess garantieren wir Ihnen eine höchstmögliche Fehlerfreiheit Ihrer übersetzten Texte – und das zum besten Preis.

Polilingua befolgt nicht nur bei spanischen Übersetzungen, sondern auch bei der Verwaltung unserer Kundenaufträge hohe Standards. Wir können Ihnen beispielsweise einen persönlichen Italienisch-Übersetzer anbieten. Falls Sie mit diesem Spanisch auf Deutsch oder Deutsch auf Spanisch Übersetzer zufrieden sind, können Sie verlangen, dass er im Laufe unserer Zusammenarbeit immer für Sie übersetzt.

Unsere Übersetzer spezialisieren sich in folgenden Fachgebieten:

  • Bildung
  • Medizin
  • Regierung
  • Sozialen und juristischen Wissenschaften
  • Software und Webprogrammierung
  • Spiele und Glücksspiele
  • Technischen Wissenschaften
  • Telekommunikation
  • Tourismus
  • Wirtschaft und Finanz, etc.

Wir bieten umfangreiche Varietät der Dienstleistungen an, so wie:

  • Übersetzung
  • Lektorat/Korrektorat
  • Transkription (in allen Formaten: .srt, .vtt, .ass, usw.)Untertitelung
  • Übersetzung von Untertiteln
  • Vertonung
  • Dolmetschen,
  • Telefonübersetzungen,
  • Entwicklung von Webseiten,
  • mehrsprachige Synchronisation,
  • Transkreation,
  • Desktop-Publishing und Schriftsatz
logo-polilingua Sprechen Sie uns jetzt an
oder fordern Sie ein detailliertes Angebot