Ist Ihre Firma für den Weltmarkt bereit? Oder möchten Sie vielleicht auch einfach Kunden vor Ort erreichen, die eine zweite Sprache sprechen? Dann werden Ihnen die Lokalisierung Ihrer Webseite und die Suchmaschinenoptimierung in verschiedenen Sprachen definitiv gute Dienste leisten.

Was ist mit der Lokalisierung von Webseiten gemeint?

 

Dem englischen Artikel auf Wikipedia zufolge verhält es sich so:

Die Lokalisierung von Webseiten besteht darin, dass eine bereits vorhandene Homepage an die Sprache und Kultur des Zielmarkts vor Ort angepasst wird. Dabei geht es darum, die Webseite an einen jeweils unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Kontext anzugleichen – und das umfasst weitaus mehr als lediglich eine einfache Textübersetzung.

Die Lokalisierung einer Webseite bedeutet, dass Ihre Homepage auf eine andere Sprache übersetzt wird, wobei jedoch gleichzeitig der Text adäquat an die Kultur, in der Sie Marketingaktivitäten durchführen möchten, angepasst wird. Hierbei besteht das Ziel darin, dass die übersetzte Webseite Ihr neues Zielpublikum ebenso anspricht wie die Homepage in der Originalsprache zuvor. Darum ist es besonders wichtig, mit einem Anbieter zusammenzuarbeiten, der auf mehrsprachliche Suchmaschinenoptimierung und Lokalisierung von Webseiten spezialisiert ist. Eine einfache automatische Übersetzung oder auch eine Übersetzung durch Nicht-Muttersprachler kann Kunden nie ein annähernd gleiches Leseerlebnis bieten wie etwa die ursprüngliche Homepage.

Aber warum ist das alles so wichtig?

1) Wenn Sie Kunden erreichen möchten, die eine andere Sprache sprechen, müssen diese Kunden die Möglichkeit haben, Sie zu finden

Hierfür ist die mehrsprachliche Suchmaschinenoptimierung relevant. Dies bedeutet, dass der Text auf Ihrer Webseite so abgefasst wird, dass Ihre Seite unter den unbezahlten Ergebnissen, welche eine Suchmaschine anzeigt, wenn bestimmte Suchbegriffe eingegeben werden, auf den vorderen Plätzen erscheint. So wäre es zum Beispiel möglich, dass Sie diese Seite über „mehrsprachliche Suchmaschinenoptimierung“ oder „Lokalisierung von Webseiten“ gefunden haben. .

Kunden, die eine andere Sprache sprechen, suchen höchstwahrscheinlich auch in dieser Sprache im Internet. Wenn Sie also möchten, dass diese Kunden Sie finden können, müssen Sie Schlüsselbegriffe in der entsprechenden Sprache verwenden und sicherstellen, dass Ihre Homepage entsprechend suchmaschinenoptimiert wird und so bei einer Suche nach diesen Schlüsselbegriffen auf den vordersten Plätzen erscheint.

2) Kunden geben lieber Geld auf Webseiten aus, die in ihrer Muttersprache abgefasst sind

Selbst wenn Ihre Kunden Englisch sprechen können, ist ihnen ihre Muttersprache lieber. Bei einer Umfrage mit dem Titel „;Can’t Read, Won’t Buy: 2014”, die vom unabhängigen Forschungsinstitut Common Sense Advisory (CSA Research) durchgeführt wurde, fand man heraus, dass von mehr als 3.000 Kunden aus 10 nicht-englischsprachigen Ländern weltweit 75 % lieber online auf Webseiten in ihrer Muttersprache shoppen. Und 60 % dieser Kunden kaufen selten oder nie auf Seiten, die sie nur auf Englisch lesen können. Wenn Ihre Webseite nicht lokalisiert und in mehreren Sprachen suchmaschinenoptimiert wurde, entgehen Ihnen daher diese potenziellen Einnahmen.

3) Mehrsprachige Webseiten erhöhen die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke

Wenn Sie die Inhalte Ihrer Homepage in verschiedenen Sprachen einstellen, sehen Ihre potenziellen Kunden, dass Sie sich die Zeit genommen und die Mühe gemacht haben, sich auf sie einzustellen. Durch eine Lokalisierung Ihrer Webseite in verschiedenen Sprachen heben Sie sich positiv von der Konkurrenz ab. Wenn Besucher, die verschiedenen Zielgruppen angehören, sehen, dass Sie die erforderlichen Ressourcen investiert haben, um Ihre Seite für ein internationales Publikum zu optimieren, gilt Ihre Marke schnell als Global Player.

Letztendlich sind die Lokalisierung der Webseite Ihrer Firma und die entsprechende Suchmaschinenoptimierung für neue Märkte effektive Werbemittel für Ihre Produkte und Dienstleistungen, unabhängig davon, ob Sie einen neuen Markt erschließen oder Kunden durch ein auf sie zugeschnittenes tolles Erlebnis dazu animieren möchten, eine bereits etablierte Marke zu kaufen.

Das Team von PoliLingua, das aus sachkundigen professionellen Übersetzerinnen und Übersetzern besteht, steht Ihnen zur Verfügung, um für Sie mit qualitativ hochwertigen Übersetzungen und Lokalisierungen die bestmöglichen Lösungen zur Vergrößerung der Reichweite Ihrer Marken auszuarbeiten.

übersetzt von:
Cornelia Maier
 
info@translator-cornelia-maier.de