Transkreationsdienste


Mit Transkreation global mitspielen

Transkreation ist ein Übersetzungsdienst, der sicherstellt, dass Tonalität, Sprache und Wirkung einer Mitteilung im gesamten Übersetzungsprozess erhalten bleiben. Das Ziel der Transkreation ist, die Botschaft eines Textes unter Berücksichtigung der bestehenden kulturellen und linguistischen Unterschiede zwischen Sprachen und Regionen in eine andere Sprache zu übertragen. Bei der traditionellen Übersetzung kann Ihre Botschaft an Wirkung verlieren, da die wortgenaue Übersetzung kulturelle Werte oder Gegebenheiten möglicherweise nicht berücksichtigt. Ihr Text kann Ihre einheimische Kultur ansprechen, aber andere verwirren, entfremden oder gar beleidigen, wenn er nicht nach deren Normen und Wertvorstellungen angepasst wird. Mithilfe der Transkreation können Sie sicherstellen, dass Ihre Botschaft nicht nur einfach übersetzt wird, sondern auch ein globales Publikum mit der von Ihnen beabsichtigten Tonalität, Überzeugungskraft und Wirkung erreicht.

Informierte Kommunikation
Die Kommunikation mit einem globalen Publikum bedeutet mehr als nur seine Sprache zu sprechen, man muss dabei auch seine Kultur und Werte verstehen. Wir können Ihnen dazu verhelfen, nicht nur ein breiteres Publikum zu erreichen, sondern auch mit anderen Kulturen wahrhaftig in Verbindung zu kommen. Durch Berücksichtigung von Normen und aktuellen Kulturzusammenhängen ermöglicht die Transkreation eine Kommunikation, die auf Ereignisse in anderen Regionen der Welt sachkundig und empfindsam reagiert. Sie können jetzt Ihre globale Zielgruppe so ansprechen, als wäre es Ihre eigene Kulturgruppe. Unser Team bei PoliLingua ist für Sie da, um sicherzustellen, dass bei der Kommunikation auf globaler Ebene keine Information verloren geht. Wir berücksichtigen diese Aspekte und garantieren eine Übersetzung, die wirklich die Welt ansprechen kann – eine verlustfreie Kommunikation.

Beispiele von Inhalten:

  • Werbeanzeigen
  • Web-Kopie
  • Technische Dokumentation
  • Handbücher
  • Markenbotschaften
  • und vieles mehr


Vorteile der Transkreation:

  • Umfassende Überprüfung des Ausgangstextes
  • Zuweisung an sorgfältig geprüfte, professionelle muttersprachliche Übersetzer/Texter
  • Terminologierecherche
  • Nachprüfung durch einen zweiten professionellen Sprachmittler


Ablauf der Transkreation
Der Transkreationsprozess bei PoliLingua beginnt mit einer Überprüfung der Inhalte des Kunden, um zu bestimmen, ob eine Transkreation sinnvoll ist. Ist dies der Fall, ist der nächste Schritt die Erstellung eines Angebots, wobei Umfang, Wunschtermin, erforderliche Sprachen und sonstige Anforderungen beachtet werden. Um sicherzustellen, dass die Erwartungen richtig definiert werden, gibt es eine Checkliste, die als spezifische Richtlinie dient, wie man sich das Projekt vorzustellen hat. Ein Bestandteil dieses Prozesses ist auch der Creative Brief, ein Dokument, in dem der Kunde alle seine Anforderungen an das Projekt detailliert angibt. Jetzt kommen die landeskundigen Transkreations-Experten an die Reihe. Diese zweisprachigen Experten sind darauf spezialisiert, Empfindung und Stimmung eines Ausgangstextes in der Zielsprache nachzubilden. Das Endresultat ist durch Einsicht und Verständnis des Transkreators hinsichtlich der lokalen kulturellen Nuancen positiv geprägt.

Nach der Fertigstellung werden alle Änderungen und Vorschläge mit dem Kunden überprüft, um die Richtigkeit sicherzustellen. Nach Zustimmung des Kunden kann das Endprodukt der Transkreation umgesetzt werden. Wenn der Kunde die Unterschiede zwischen dem Ausgangstext und dem „transkreierten“ Text überprüfen möchte, kann eine Rückübersetzung angeboten werden.
 

Sprechen Sie uns jetzt an

oder fordern Sie ein detailliertes Angebot

This website uses tracking cookies to improve user experience. By using our website you consent to all tracking cookies in accordance with our Cookie Policy. I accept